NEWS

#sportVEREINtuns. TKH & ASC Göttingen veranstalten Online-Marathon für alle vom 26. bis 27. Februar

Jeweils von 9:00 bis 19:00 Uhr findet unter dem Motto „Move On(line) – Niedersachsen bewegt sich“ das erste Online-Kurswochenende der beiden niedersächsischen Groß-Sportvereine TK Hannover und ASC Göttingen auf dem Online-Sport-Portal statt. Beim Fitness Around the Clock gehen Tabata, Yoga Flow, Jumping Fitness oder ganz neue Kurse wie Holystic Health oder HIIT an den Start. Neben den Bewegungsangeboten sind auch Workshops, Fragerunden und ein Online-Wohnzimmerkonzert geplant. 

Das Online-Sport-Portal Niedersachsen auf #sportVEREINtuns bietet seinen Service für alle kostenfrei an und ist Mitte Januar mit sechs Sportvereinen und wöchentlich bis zu 300 Online-Kursangeboten als Pilotprojekt gestartet. „Bislang haben wir 7.000 Menschen erreicht, Ziel sind 10.000 Teilnehmer:innen bis Ostern“, ist NTB Geschäftsführer Olaf Jähner ambitioniert. Gemeinsam organisieren der TKH und der ASC Göttingen „Move On(line) – Niedersachsen bewegt sich!“ als Höhepunkt.

Prominente Boschafter unterstützen dieses großartige Medium, um die Region Hannover und ganz Niedersachsen in Bewegung zu bringen.

Regionspräsident Steffen Krach ist selbst begeisterter Sportler und in den wenigen Arbeitspausen immer wieder online dabei: „Das ist eine Riesenchance für unsere Sportvereine und deren Mitglieder, etwas Positives aus der Pandemie mitzunehmen. Denn die Kurse der kooperierenden Vereine stehen allen offen. Auch beraten und fördern die Sportverbände den Einstieg in den Onlinesport parallel zu unseren geliebten Angeboten in der Turnhalle, die bald hoffentlich wieder komplett in Präsenz stattfinden können!“

Der Präsident des SSB Hannover Benjamin Chatton sieht  die kommende Zeit „als Startschuss für viele Sportangebote in den Vereinen der Region und dabei kann die gemeinschaftliche Kampagne Hannovers Sportvereine in heimische Wohnzimmer transportieren und so helfen, Mitglieder zurück zu gewinnen!“

Aufgrund der großen Resonanz werden die Angebote auf dem Online-Sport-Portal bis Ende März verlängert!

“Wir freuen uns mitteilen zu können, dass das Online-Sport-Portal von #sportVEREINtuns mit den sechs niedersächsischen Großvereinen bis zum 31. März verlängert wird“, teilt Marco Lutz, stellv. Vorsitzender vom LSB mit.

ONLINE-SPORT-PORTAL

 

Weitere news

An den Anfang scrollen