Stadtsportbund

Die Mitgliederversammlung

Stadtsporttag

Abstimmung auf dem 44. Stadtsporttag 2021.

44. Ordentlicher Stadtsporttag

Der Stadtsporttag ist die Mitgliederversammlung und damit das oberste Organ des SSB. Er findet alle zwei Jahre statt.

Die letzte Sitzung fand coronabedingt am 17. Mai 2021 in der Niedersachsenhalle des HannoverCongressCentrum statt.

Tagesordnung

TOP 1 Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 2 Genehmigung der Tagesordnung

TOP 3 Wahl der Mandatsprüfungskommission

TOP 4 Grußworte der Gäste

TOP 5 Ehrungen

TOP 6 Feststellung der Stimmberechtigung

TOP 7 Berichte des Präsidiums und Aussprache

TOP 8 Bericht der Rechnungsprüfer

TOP 9 Bestätigung der Jahresrechnungen 2018 und 2019 des Stadtsportbundes und der Hannoverschen Sportjugend

TOP 10 Beschlussfassung über die Haushaltspläne 2021 und 2022 des Stadtsportbundes

TOP 11 Bestätigung der Haushaltspläne 2021 und 2022 der Hannoverschen Sportjugend

TOP 12 Beratung und Beschlussfassung Satzungsänderungen: § 17 Präsidium

TOP 13 Wahl des Versammlungsleiters und Entlastung des Präsidiums

TOP 14 Wahlen

a) der Mitglieder des Präsidiums

b) der Vereinsvertreter des Hauptausschusses

c) der Fachverbandsvertreter des Hauptausschusses

d) der Rechnungsprüfer

e) der Delegierten zum Landessporttag

TOP 15 Anträge

TOP 16 Mitteilungen des Präsidiums und Anfragen an das Präsidium

Anträge zur Erweiterung der Tagesordnung waren bis spätestens 19. April 2021 dem Präsidium des Stadtsportbundes Hannover e.V., Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover, einzureichen. Es wurden keine Anträge gestellt.

Den Bericht des Präsidiums sowie Jahresabschlüsse und Haushaltspläne haben wir für Sie in diesem Sonderheft zusammengestellt. Jedem Verein wurde postalisch ein Exemplar Mitte April zugesandt.

Der Stadtsporttag hat insbesondere folgende Aufgaben:

  • Beschlussfassung über Satzungsänderungen,
  • Beschlussfassung über die Auflösung des Stadtsportbundes,
  • Wahl des Präsidiums,
  • Festsetzung der Beiträge,
  • Beschlussfassung der Haushaltspläne,
  • Genehmigung der Jahresabschlüsse,
  • Entlastung des Präsidiums,
  • Wahl der Vereins- und Fachverbandsvertreter für den Hauptausschuss,
  • Wahl von 4 Rechnungsprüfern und 2 Ersatzprüfern,
  • die Ernennung von Ehrenmitgliedern und Ehrenpräsidenten.

Der Stadtsporttag setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen aus:

  • den Vertretern der gemeinnützigen Vereine,
  • den Vertretern der Fachverbände,
  • den Vertretern der Vereine und Fachverbände im Hauptausschuss,
  • den Mitgliedern des Präsidiums ,
  • den Ehrenpräsidenten und dem Geschäftsführer,
  • den außerordentlichen Mitgliedern.

Kontakt

Geschäftsstelle
T 0511 1268-5300
info@ssb-hannover.de
An den Anfang scrollen