NEWS

Special Olympics Host Town 2023. Hannover sucht Volunteers!

Vom 12. bis 15. Juni 2023 ist die italienische Special-Olympics-Delegation Gast in Hannover. Für das rund 150-köpfige Team aus Aktiven und Betreuer:innen ist ein Programm bestehend aus Bewegung, Begegnung und Kultur geplant – für die Umsetzung braucht die Stadt Hannover helfende Hände.

In ganz Deutschland sind insgesamt 216 Städte und Gemeinden im Vorfeld der Special Olympics World Games in Berlin so genannte Host Towns, die Gäste aus der ganzen Welt begrüßen. Die Host Towns gestalten einen viertägigen Aufenthalt vom 12. bis 15 Juni dabei nach ihren Vorstellungen und lokalen Gegebenheiten: Ein Willkommensfest, gemeinsame Sportaktivitäten, Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten etc. Hannover begrüßt rund 150 Delegierte aus Italien und plant ein buntes “Host Town Program” mit dem Ziel, viele schöne Begegnungen zu schaffen und die Kultur sowie den Sport in der Leinestadt kennenzulernen.

Damit das Programm ein voller Erfolg wird, sucht die Stadt Hannover Volunteers, die bei der Umsetzung tatkräftig das Organisations-Team vor Ort unterstützen.

Bei Interesse melden Sie sich direkt bei der Landeshauptstadt Hannover.

INFORMATIONEN

POSTKARTE VOLUNTEER-SUCHE (PDF)

KONTAKT 
Landeshauptstadt Hannover

Fachbereich Sport, Bäder und Eventmanagement
52.21 Teilhabe durch Sport
T 0511 168-36556
sportundinklusion@hannover.de

Weitere News

An den Anfang scrollen