NEWS

Drei weitere LSB-Förderprogramme für Geflüchtete

Der LSB Niedersachsen hat die Unterstützung für Sportvereine, die im Rahmen der Integration Geflüchteter tätig sind, um drei Förderprogramme erweitert.

1. STARTHELFER:INNEN

Vereine können jetzt bis zum Jahresende 2022 finanzielle Unterstützung für die Beschäftigung von Starthelfer:innen beantragen, die sportliche sowie außersportliche Angebote oder Übersetzungen für Geflüchtete machen. 

INFORMATIONEN

2. ERSTATTUNG VON MITGLIEDSBEITRÄGEN 

Bei der Förderung zur Erstattung von Mitgliedsbeiträgen für Geflüchtete können Vereine bis zu 25 Vereinsmitgliedschaften mit max. 10,00 € pro Person und Monat vom LSB übernehmen lassen. 

3. INDIVIDUELLE SPORTAUSRÜSTUNG

Zusätzlich wird die Anschaffung individueller Sportausrüstung mit max. 3.000 € pro Verein und  250 € pro Person gefördert.

INFORMATIONEN & ANTRAGSFORMULARE

KONTAKT
Landessportbund Niedersachsen
Robert Gräfe
T 0511 1268-5304
r.graefe@lsb-niedersachsen.de

Weitere news

An den Anfang scrollen