NEWS

“Ehrenamt überrascht”. Aktionszeitraum startet am 9. September. Jetzt Kandidat:in anmelden!

Ab sofort können die Sportvereine des Stadtsportbundes im Rahmen der vom LSB Niedersachsen initiierten Aktion „Ehrenamt überrascht“ freiwillig Engagierte aus ihren Reihen für die Auszeichnung zur „Vereinsheldin“ oder zum „Vereinshelden“ vorschlagen. Der Aktionszeitraum startet am 9. September mit Beginn der “Woche des bürgerschaftlichen Engagements”.

„Ehrenamt überrascht“ bietet die Möglichkeit, das Engagement von Personen jenseits der Ehrungsordnung zu würdigen. Dabei sollten vor allem Helfer:innen aus der zweiten Reihe bedacht werden, die sonst nicht im Rampenlicht stehen – beispielsweise können Homepagebetreuer:innen, Trikotwäscher:innen, Grillmeister:innen und Nachwuchsschiedsrichter:innen, aber auch Übungsleiter:innen und Vorstandsmitglieder geehrt werden. Die Entscheidung darüber liegt beim jeweiligen Verein. Die Gestaltung und Durchführung der Überraschung ist ebenfalls in Händen der Vereine. Der SSB Hannover unterstützt bei der Ideenfindung, stellt die Überraschungspakete zusammen und steht bei Fragen zur Verfügung.

Melden Sie jetzt Ihren Kandidaten bzw. Ihre Kandidatin über das digitale Nominierungsformular an und sichern Sie sich eines der begehrten Überraschungspakete. Die Überraschungsmomente können bis zum 31. Januar 2023 durchgeführt werden.

ANMELDUNG

KONTAKT
Sportreferentin
Lena Rathmann
T 0511 1268-5307
l.rathmann@ssb-hannover.de

Weitere news

An den Anfang scrollen