NEWS

Neues J-Team der HSJ im Einsatz für Geflüchtete aus der Ukraine

Fünf junge Engagierte gründeten Mitte April ein J-Team der Hannoverschen Sportjugend im Stadtsportbund Hannover. Sie haben das Ziel, vielseitige Projekte von Jugendlichen für Jugendliche nach dem Motto “wer mitmachen will, macht mit!” zu realisieren.

Mit ersten Ideen und voller Tatendrang plante das J-Team bereits einen Sporttag auf dem Messegelände für ukrainische Kinder und Jugendliche. Dort wollen sie den TKH und den TTVN, die dort bereits Sport- und Spielangebote aufgebaut haben, mit weiteren Aktionen unterstützen. Details und Infos folgen dazu in Kürze. 

KONTAKT
Projektstelle “Junges Engagement im Sport”
Miriam Caramanos
T 0511 1268-5300
m.caramanos@ssb-hannover.de

 

Weitere news

An den Anfang scrollen