NEWS

200 Stunden Livesport pro Woche für ALLE

Während der Lockdownphasen in den vergangenen beiden Jahren reagierten viele Vereine mit immer mehr Online-Kursen zur kontaktlosen Bewegung ihrer Mitglieder zu Hause. Damit ist es vielfach gelungen, Menschen weiterhin in Bewegung zu halten und Mitgliederverluste zu verhindern. Zwischenzeitlich konnte der normale Sportbetrieb dann wieder aufgenommen werden und die Online-Angebote wurden zurückgefahren. Mit der neuen Virusvariante Omikron fühlen sich viele Menschen erneut verunsichert und bleiben den Vereinen lieber fern. Der LSB Niedersachsen und der NTB starteten daher Anfang der Woche mit den sechs größten Sportvereinen Niedersachsens auf der bekannten Plattform der #sportVEREINtuns-Kampagne www.sportvereintuns.de ein neues niedersachsenweites Angebot für sportliche Aktivitäten vor dem Bildschirm. Bis Ende Februar sollen so sowohl Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder mit wöchentlich rund 200 Stunden-Livesport kostenfrei vom Workout daheim profitieren. Yoga, Fitnesssport, Kindertanz oder Gymnastik und viele weiteren Angebote gibt es dort im Online-Format für ALLE Interessierten.
Vereine, die also aktuell keine Kapazitäten für eigene Online-Angebote haben, können ihren Mitgliedern mit diesen virtuellen Kursen trotzdem Bewegung ermöglich. Gleichzeitig können interessierte Vereine aber auch eigene Kurse in dem #sportVEREINtuns-Portal einstellen lassen.
KONTAKT
LSB Niedersachsen
Joel Nicolaus
T 0511 1268-211

 

zu den ONLINE-KURSEN

Weitere news

An den Anfang scrollen