NEWS

5 hannoversche Vereine beteiligen sich am Kinderturnsonntag am 21. November

Gemeinsam mit dem Stadtsportbund Hannover haben die Großsportvereine Niedersachsens zur Beteiligung am Kinderturnsonntag am 21. November aufgerufen. Auf einer Pressekonferenz am 11. November gemeinsam mit Andreas Toba (Olympia Turner) wurden die Angebote des Kinderturnsonntags vorgestellt.

SSB-Präsident Benjamin Chatton freut sich, dass neben Hannover 96 und dem TKH auch der TuS Vahrenwald, MTV Groß-Buchholz und VfL Eintracht Hannover an der gemeinsamen Aktion beteiligen, Kinder nach der pandemiebedingten Pause wieder an gesunde Bewegung heranzuführen.  Alle Vereine sorgen mit bunten Bewegungslandschaften und Schnupperangeboten für sportliche Highlights für Kinder bis 12 Jahren.

Weitere news

An den Anfang scrollen