NEWS

Netzwerk Bürgermitwirkung sagt DANKE. Auch Sportvereine profitieren

Mit der Aktion “Stadtweites Dank-Grundrauschen” in der Woche vom 29. November bis 5. Dezember soll das wertvolle Engagement der mehr als 150.000 Ehrenamtlichen in Hannover in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt und damit eine besondere Anerkennung zum Ausdruck gebracht werden. Das “Dank-Grundrauschen” setzt sich aus vielen kleinen bis großen Dank-Aktionen an Ehrenamtliche der teilnehmenden Organisationen, Institutionen und Vereine zusammen.

Mit dem Eintrag  jeder dieser Dank-Aktionen  in der Online-Stadtkarte wird sichtbar gemacht, dass jedes Engagement Teil eines größeren Ganzen ist.

 

Wie kann ich mich als Sportverein an der Dankes-Woche beteiligen?

Mit jedem Dankeschön an Ihre Ehrenamtlichen im Verein können Sie sich mit dem Grundrauschen verbinden, indem Sie eine individuelle Dank-Aktion in der Woche planen und sich in der Stadtkarte eintragen lassen. In der Gestaltung sind Sie dabei komplett frei.

Mögliche Ideen:

  • “Ehrenamt überrascht”-Aktionen
  • Feiern, Feste, Partys
  • Stammtisch, Grillabend
  • Artikel in der Vereinszeitschrift
  • Blumenstrauß
  • und vieles mehr!

Bei größeren Maßnahmen ist sogar eine Förderung bis zu 1.000 € aus dem städtischen Förderfonds möglich. Aus diesem Fördertopf können sich Vereine übrigens generell für die Umsetzung von Dank- und Anerkennungsformen finanziell unterstützen lassen.

INFORMATIONEN ZUM FÖRDERFONDS

 

WEITERE INFORMATIONEN ZUR AKTION “DANK-GRUNDRAUSCHEN”

Weitere news

An den Anfang scrollen