NEWS

Übungsleiter-C-Lizenz Breitensport. Jetzt mit der Ausbildung starten!

Wer die DOSB C-Lizenz Breitensport erwerben möchte, kann sich jetzt dafür anmelden. Interessierte müssen mindestens 16 Jahre alt und Mitglied in einem Sportverein des LSB Niedersachsen bzw. DOSB sein. Man kann bereits jetzt mit der Lizenz-Ausbildung anfangen! Und das Gute: Betreut man bereits im Verein eine Gruppe, wird das mit Lerneinheiten anerkannt!

Ausbildungsanforderungen:

C-30 Sport verstehen und vermitteln – Blended Learning-Format oder Präsenz
C-40 Profil (Kinder oder Erwachsene) – Präsenz
C-50 Flexbereich – Online, Blended Learning & Präsenz

Darüber hinaus müssen während der Ausbildung folgende Aufgaben erfüllt werden:

• Hospitation in einer Vereinsübungsstunde (Online oder Präsenz)
• Schriftliche Stundenplanung und Praxis-Coaching (Online oder Präsenz)
• Nachweis über Erste-Hilfe-Kurs (Präsenz, nicht älter als 2 Jahre)
• Unterschriebene Verhaltensrichtlinie zum Thema Schutz vor sexualisierter Gewalt

Tipp 1: Mit der Lizenz erhält der/die Übungsleiter:in oftmals ein höheres Honorar und der Verein wird bezuschusst (Übungsleiterbezuschussung).

Tipp 2: Schon ein Jahr Betreuung einer Vereinsgruppe wird mit Lerneinheiten (LE) für den C-50 Flexbereich belohnt!

Tipp 3: Starten, wann es zeitlich passt – sei es mit C-50Flex anerkannten Fortbildungen, mit dem Modul C-30 oder mit dem Modul C-40  – die Reihenfolge ist flexibel!

 

Jetzt mit der DOSB C-Lizenz-Ausbildung starten:

 

KONTAKT

SportRegion Hannover
Anne Nyhuis, Sportreferentin Bildung
T 0511 1268-5306
a.nyhuis@ssb-hannover.de

Weitere news

An den Anfang scrollen