Sportjugend

Sportplatz-Hopping in den Sommerferien

Auch der Sommer 2023 war sportlich & erlebnisreich

In den Sommerferien fanden insgesamt drei SportErlebnisWochen (SEW) des JugendSportNetzwerkes (JSN) in unterschiedlichen Stadtbezirken statt. 25 Kinder zwischen sechs und 12 Jahren erkundeten in der ersten Woche der Sommerferien die Sportvereine im Nord-Osten Hannovers. 25 Kinder waren in der zweiten Woche in Herrenhausen und Stöcken unterwegs. In der dritten Woche sprangen 20 Kinder morgens erst im Annabad ins Wasser, bevor ein Sportprogramm der Sportvereine in Kleefeld bzw. im Roderbruch auf dem Programm stand.

  • 10. bis 14. Juli 2023 SEW Nord-Ost 
  • 17. bis 21. Juli 2023 SEW Herrenhausen-Stöcken
  • 24. bis 28. Juli 2023 SEW Buchholz-Kleefeld (mit täglicher Schwimm-/Wassereinheit am Vormittag)

An 15 Tagen machten die SEW Station auf sage und schreibe 18 Sportvereinsanlagen. Insgesamt war es möglich, 35 verschiedene Sportvereinsangebote auszuprobieren. Nicht nur bekannte Sportarten wie Fußball und Tennis standen auf dem Programm, sondern auch ungewöhnlichere Sportarten wie Tecqball, Tschoukball, Flagfootball, Korbball, Cricket oder Diskgolf. Ziel der SEW ist es, Kindern im Rahmen einer verlässlichen Ferienbetreuung das Sporttreiben an sich, die Sportvereine in einem Stadtbezirk und deren Sportarten näher zu bringen. Dies ist auch in diesem Jahr wieder sehr gut gelungen. Bleibt zu hoffen, dass das eine oder andere Kind danach auch dauerhaft den Weg in den Verein findet.

Das JSN dankt allen Sportvereinen und deren Übungsleiter:innen bzw. Trainer:innen für die verlässlichen und begeisternden Sportangebote sowie dem Kinderschutzbund Niedersachsen, dem Stadtbezirksrat Buchholz-Kleefeld sowie der Stadt Hannover für die finanzielle Unterstützung der Freizeiten.

Folgende Sportvereine waren im Sommer 2023 involviert:

  • TuS Vahrenwald (Baseball, Leichtathletik, Beachvolleyball)
  • Reiterverein Hannover (Reiten)
  • KG List (Kanufahren/Kanupolo)
  • Wassersportfreunde von 1898 (Schwimmen, Wasserball, Fitness)
  • HSC (Fußball, Beachhandball, Teqball)
  • Fortuna Sachsenross (Fußball)
  • SC Germania List (Rugby)
  • SG 74 (Tennis, Beachtennis, Tschoukball, Sportstation 2, Petanque)
  • Hannover Grizzlies (Flagfootball)
  • TB Stöcken (Sportabzeichen/Leichtathletik, Badminton, Tennis)
  • MTV Herrenhausen (Cricket)
  • SV Odin (Rugby, Fußball)
  • Polizei SV (Schwimmen, Schießen)
  • Karate-Club Hannover (Karate)
  • TV Kleefeld (Turnen, Korbball)
  • Funatics (Diskgolf)
  • MTV Groß-Buchholz (Turnen, Tennis, Kegeln)

Folgende SportErlebnisWochen sind als wohnortnahe Ferienmaßnahmen für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren in Kooperation mit zahlreichen hannoverschen Sportvereinen im Sommer 2023 geplant:

  • 10. bis 14. Juli 2023 SEW Nord-Ost 
  • 17. bis 21. Juli 2023 SEW Herrenhausen-Stöcken
  • 24. bis 28. Juli 2023 SEW Buchholz-Kleefeld (mit täglicher Schwimm-/Wassereinheit am Vormittag)

Betreuung täglich von 9:00 bis 15:00 Uhr, inkl. Mittagessen; Kosten 100 € (mit Hannover-Aktiv-Pass HAP 50 €, weitere Reduzierung auf Anfrage möglich).

 SEW Nord-Ost

10. bis 14. Juli 2023

SEW Buchholz-Kleefeld

 24. bis 28. Juli 2023

SEW Herrenhausen-Stöcken

 17. bis 21. Juli 2023

Das waren die SportErlebnisWochen 2022

            10 verschiedene Vereinsgelände in 10 Tagen
+          48 glückliche Kinder
+          10 fleißige Betreuende
+          11 engagierte Sportvereine mit über 30 Trainern/Übungsleitenden
+          28 abwechslungsreiche Sportarten
+          8 Säcke eingesammelter Müll beim Plogging
+          30 Kästen Wasser
+          Temperaturen bis über 39°C (+ viel Schweiß)
+          über 10 große Wassermelonen, 20 kg Äpfel + Trauben, Aprikosen, Nektarinen, Bananen etc.
+          Unterstützung durch „Startklar in die Zukunft!
=          eine sportliche und erlebnisreiche Zeit und Vorfreude auf die Sommer-SEWs 2023

Information & Beratung

Anke Janke
T 0511 1268-5304
a.janke@ssb-hannover.de

An den Anfang scrollen