NEWS

Regionssportbund Hannover stellt Vorstand neu zusammen & lobt gute Zusammenarbeit mit SSB

Foto: RSB Hannover

Der 24. ordentliche Regionssporttag, die Delegiertenversammlung des Regionssportbundes Hannover, tagte am 24. Juni in der Halle des Sporthotels des Nds. Fußballverbandes in Barsinghausen. Die Delegierten wählten den Vorstand neu und stimmten einer Anhebung der Beiträge sowie einer neuen Finanzordnung ebenso zu wie einer Satzungsänderung. Neben Corona bedingten Satzungsänderungen, um den Verband zukunftsfähig aufzustellen, ist es durch eine weitere Änderung nun möglich,  dass der Vorsitzende vorübergehend, bspw. als Mutterschaftsvertretung, die bezahlte Geschäftsführung übernimmt. Erfreut zeigte sich der als Vorsitzender bestätigte Ulf Meldau über die gute Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund, die trotz Aufhebung des vom LSB Niedersachsen aufgezwungenen Kooperationsvertrages weiter besteht. 

INFORMATIONEN zum Regionssportag

Bildunterschrift: Das Vorstandsteam des RSB Hannover (v.l.n.r.): Ulf Meldau (SV 06 Lehrte), Nadine Andres (TuS Wehmingen), Carsten Elges (SchüV Ilten), Dagmar Ernst (VfB Pattensen), Hilke Haeuser (Reit- und Fahrverein Berkhof), Katharina Lika (TSV Groß Munzel), Armin Rückert (Lehrter SV)

Weitere News

Bildungsprogramm 2023. Jetzt anmelden!

Ob im Online-Format, als Blended-Learning oder in Präsenz, das Bildungsprogramm 2023 für Übungsleiter:innen C und Übungsleiter:innen B und Qualifix für Vereinsvorstände und -mitarbeitende (viele online)

Mehr lesen

Bildungsprogramm 2023. Jetzt anmelden!

Ob im Online-Format, als Blended-Learning oder in Präsenz, das Bildungsprogramm 2023 für Übungsleiter:innen C und Übungsleiter:innen B und Qualifix für Vereinsvorstände und -mitarbeitende (viele online)

Mehr lesen
An den Anfang scrollen