NEWS

“votesUP” für digitale Mitgliederversammlungen weiterhin kostenfrei

Mitgliederversammlungen werden von Vereinen und Verbänden nach wie vor gerne in hybrider Form oder rein online durchgeführt. Um die Rechtssicherheit für digitale Abstimmungen zu gewähren, können Vereine über den Landessportbund die Online-Voting-Plattform “votesUP” weiterhin kostenlos nutzen, da die Partnervereinbarung mit dem LSB verlängert wurde.

Die Online-Voting-Plattform ist für Mitgliederversammlungen bis zu 250 Teilnehmenden ausgelegt. Das Standardlimit pro Veranstaltung ist automatisch auf 150 Teilnehmende festgelegt. Versammlungen mit mehr als 50 Teilnehmenden müssen mindestens 3 Tage vor der Veranstaltung angemeldet werden. Bei zeitversetzten Abstimmungen (digitale Briefwahl) können bis zu 400 Teilnehmende abstimmen. Im Einzelfall können höhere Nutzungsspitzen angefragt werden. 

VotesUP! benötigt einen aktuellen Browser (z.B. Microsoft Edge, Google Chromes, Mozilla Firefox). Zur Durchführung von Mitgliederversammlungen ist ein zusätzliches Videokonferenztool (z.B. Zoom, Microsoft Teams, goto Meeting) notwendig.

Bei der Erstellung einer Veranstaltung ist der Partner-Code unbedingt anzugeben.

Partner-Code: sport-in-niedersachsen

INFORMATIONEN

 

Weitere news

An den Anfang scrollen