NEWS

Ehrenamt überrascht 2020 – 40 x Dankeschön als Überraschungsmoment!

Die wertschätzende Aktion „Ehrenamt überrascht“ des Landessportbundes Niedersachsen und der 18 Sportregionen geht nach der Pilotphase in 2018 und erfolgreicher Durchführung 2019 nun in die dritte Runde. Sie dürfen ab sofort eine Person Ihres Vereins benennen, die in einem besonderen Ehrungsrahmen, den Sie (mit-) gestalten, ein Überraschungspaket erhält.

Der Aktionszeitraum startet am 11. September, dem Beginn der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements 2020, und endet am 31. Januar 2021.

Sie müssen nur wenig Zeit investieren und einige Sätze zur ausgewählten Person Ihres Vereins formulieren.

Die zu überraschenden Personen können Kuchenbäckerinnen, T-Shirt-Wäscher, Fahrerinnen, Platzwarte und „versteckte Helfer“ sein. Aber auch Vorstandsmitarbeiter oder Übungsleiterinnen könnten ausgewählt werden. Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen und bietet die Möglichkeit, Personen jenseits der Ehrungsordnung zu benennen.

In einem von Ihnen gestalteten „Überraschungsrahmen“ soll der- oder diejenige dann ausgezeichnet werden. Das Überraschungspaket enthält eine Alu-Trinkflasche, eine Brotbox, ein Vereinshelden-Handtuch und einige weitere Kleinigkeiten für ein großes DANKESCHÖN.

Zudem stellen wir Ihnen eine Beachflag oder ein Banner und auch eine „Konfetti-Kanone“ zur Verfügung, um den Überraschungsrahmen perfekt zu machen.

Spätestens bis zum 31. Oktober sollte uns Ihr Vorschlag vorliegen. Die Rückmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. In unserer Sportregion stehen insgesamt 80 Pakete zur Verfügung, jeweils 40 pro Sportbund, die nach Eingang der Nominierungen verteilt werden.

Nutzen Sie die Chance, jemandem aus Ihrem Verein eine wertschätzende Anerkennung für seine/ihre kleine oder große, im Vordergrund oder Hintergrund stehende ehrenamtliche Vereinstätigkeit zukommen zu lassen. Für Sie ist es nur ein kleiner Aufwand, das Überraschungspaket anzufordern und in einem kreativen und angemessenen Rahmen zu überreichen, aber es hat für die überraschte Person, innerhalb des Vereins und auch in der Öffentlichkeit eine große Wirkung.

Weitere news

Neue Corona-Verordnung des Landes

Clubs, Diskotheken und Shisha-Bars müssen schließen, in den anderen Bereichen kann die Region Hannover in ihrer Allgemeinverfügung auf Verschärfungen verzichten. Das sind die wesentlichen Änderungen

Mehr lesen

Auszahlung in dieser Woche

Im zweiten Jahr der digitalisierten Antragstellung nutzten in diesem Jahr deutlich mehr Vereine die Möglichkeit zur Beantragung von Übungsleiterzuschüssen. Eine Information über die Höhe der

Mehr lesen

Neue Corona-Verordnung des Landes

Clubs, Diskotheken und Shisha-Bars müssen schließen, in den anderen Bereichen kann die Region Hannover in ihrer Allgemeinverfügung auf Verschärfungen verzichten. Das sind die wesentlichen Änderungen

Mehr lesen
An den Anfang scrollen