NEWS

Hannovers Stabilitätspaket für den Sport. Schnell Antrag stellen!

Mit dem hannoverschen Stabilitätspaket in der Corona-Krise hat die Landeshauptstadt Hannover ein Hilfspaket auch für den Sport geschnürt, das dazu dienen soll, die Folgen der Corona-Krise abzufedern. Die Antragstellung ist seit dem 10. Juni online möglich.

Mit einem Budget von rund 600.000 € wird die Stadt die Sportvereine unterstützen. Neben dem Verzicht auf die Zahlung von Nutzungsgebühren für die städtischen Anlagen bis Ende des Jahres können Corona bedingte Einnahmeausfälle, finanzielle Ausfälle durch Austritte von Mitgliedern oder Stundung von Erbbauzinsen oder Grundbesitzabgaben angemeldet werden. Es lohnt sich, schnell zu sein, denn die Kapazitäten sind begrenzt und die Bewilligung erfolgt nach Eingangsstempel der Anträge.

KONTAKT

Fachbereich Sport

T 0511 168-34154

stabilitaetspaket-52@hannover-stadt.de

INFORMATIONEN & ANTRAGSFORMULAR

Weitere news

Neue Corona-Verordnung des Landes

Clubs, Diskotheken und Shisha-Bars müssen schließen, in den anderen Bereichen kann die Region Hannover in ihrer Allgemeinverfügung auf Verschärfungen verzichten. Das sind die wesentlichen Änderungen

Mehr lesen

Auszahlung in dieser Woche

Im zweiten Jahr der digitalisierten Antragstellung nutzten in diesem Jahr deutlich mehr Vereine die Möglichkeit zur Beantragung von Übungsleiterzuschüssen. Eine Information über die Höhe der

Mehr lesen

Neue Corona-Verordnung des Landes

Clubs, Diskotheken und Shisha-Bars müssen schließen, in den anderen Bereichen kann die Region Hannover in ihrer Allgemeinverfügung auf Verschärfungen verzichten. Das sind die wesentlichen Änderungen

Mehr lesen
An den Anfang scrollen