NEWS

Sport- & Spielfest für Vahrenheide & den Sahlkamp

Sport- & Spielangebote im Schatten wurden von Kindern und Eltern gerne angenommen

Am 14.6.2019 feierte das Sport- & Spielfest Vahrenheide/Sahlkamp auf der Wiese neben dem Spielpark Holzwiesen Premiere. Bei bestem Wetter folgten viele Kinder mit ihren Eltern, aber auch ganze Gruppen (z.B. Ganztag der Fridjof-Nansen-Schule) der Einladung auf dem Gelände zu verweilen und die niedrigschwelligen Bewegungsangebote von Institutionen aus den beiden Stadtteilen auszuprobieren. U.a. ermittelte die Polizei mittels Radarmessung die Geschwindigkeit beim Rennen. Es wurde geangelt, mit dem Bogen geschossen, gespritzt, geworfen, getanzt, über eine wackelige Slackline balanciert etc. Gemeinsam mit den Eltern konnten die Kinder einen Teil der “Wohnzimmersafari” des Projektes 3F erleben. Für jede Station gab es zudem einen Stempel und bei ausgefülltem Stempelheft einen kleinen Preis. Bei all der Bewegung kamen alle ganz schön ins Schwitzen, konnten jedoch beim Zelt des Spielparks ihren Durst mit Gurken- oder Kräuterwasser sowie saftigem Obst und Gemüse löschen. Die AG Sport & Bewegung Sahlkamp/Vahrenheide, sowie die Initiatorinnen Daniela Kamenzky vom Projekt 3F der Nds. Kinderturnstiftung und Anke Janke vom JugendSportNetzwerk des SSB Hannover waren mit der Resonanz, der Stimmung und den Angeboten jedenfalls sehr zufrieden.

Foto: Sport- & Spielangebote im Schatten wurden von Kindern und Eltern gerne angenommen

Weitere news

Neue Corona-Verordnung des Landes

Clubs, Diskotheken und Shisha-Bars müssen schließen, in den anderen Bereichen kann die Region Hannover in ihrer Allgemeinverfügung auf Verschärfungen verzichten. Das sind die wesentlichen Änderungen

Mehr lesen

Auszahlung in dieser Woche

Im zweiten Jahr der digitalisierten Antragstellung nutzten in diesem Jahr deutlich mehr Vereine die Möglichkeit zur Beantragung von Übungsleiterzuschüssen. Eine Information über die Höhe der

Mehr lesen

Neue Corona-Verordnung des Landes

Clubs, Diskotheken und Shisha-Bars müssen schließen, in den anderen Bereichen kann die Region Hannover in ihrer Allgemeinverfügung auf Verschärfungen verzichten. Das sind die wesentlichen Änderungen

Mehr lesen
An den Anfang scrollen