20.08.2016

Stadtteilfest Sahlkamp-Vahrenheide

Mit Besonderem Jugendsportangebot des JugendSportNetzwerkes

Die Bumperz (die Spielgeräte, häufig auch Bubbles genannt) haben bereits eine große Fangemeinde in Skandinavien. Auch in Deutschland wächst die Begeisterung an den Trendsport-Geräten.

Aktionen, Musik, Spiel & Spaß für die ganze Familie am Märchensee.

Am Märchensee feierten die Stadtteile Sahlkamp und Vahrenheide am Sonnabend, 20. August ab 15 Uhr, ein großes Fest. Zahlreiche kulinarische, kreative und informative Stände haben Festbesucher jeden Alters zum Mitmachen eingeladen und ein unterhaltsames Showprogramm mit Samba, Rock und Folklore, Rap und Kinderliedern von Akteuren aus beiden Stadtteilensorgte für gute Unterhaltung. Das Fest endete um 21 Uhr mit einer imposanten Feuerjonglage.

Eine Besonderheit in diesem Jahr:

Erstmals boten der Stadtsportbund Hannover e.V. gemeinsam mit dem Integrationsbeirat Bothfeld-Vahrenheide spannende Sport- und Bewegungsangebote für Jugendliche und junge Erwachsene an. Egal ob Human Soccer, Bubble Soccer Parcours oder Trendsportquiz - die abwechslungsreichen Mitmachaktionen wurden zahlreich ausprobiert.

Die Gemeinwesenarbeit Sahlkamp und Vahrenheide, der Kulturtreff Vahrenheide und die Stadtteilkultur Sahlkamp organisierten das Stadtteilfest bereits zum neunten Mal. Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr kurzfristig wegen starken Regens abgesagt werden musste, freute sich das Organisationsteam in diesem Jahr über ein unterhaltsames sonniges Stadtteilfest am idyllisch gelegenen Märchensee.

05.08.2016

Alkoholprävention im Sport(verein)

Ausschreibung Saison 2016/17

Flyer "Alkohol im Sport" der Landeshauptstadt Hannover

Das Projekt „Alkoholprävention im Sport(verein)“ geht nun bereits in die achte Saison. Auch in dieser Spielzeit suchen der Stadtsportbund und die Stadt Hannover und auch der Regionssportbund und der Jugendschutz der Region engagierte Sportvereine, die in ihrem Verein etwas bewegen wollen.

Gemeinsam mit ihrer A-, B- oder C-Jugendmannschaft aus allen Mannschaftssportarten wollen wir ein Alkoholpräventionspaket umsetzen, das sich sehen lassen kann. Dabei wird das Thema durch praxisorientierte Ansätze konkret im Verein vor Ort bearbeitet.

Auch in der kommenden Saison wird dieses Projekt zusätzlich durch die Schirmherrschaft des TSV Hannover-Burgdorf „Die Recken“ unterstützt!

Für die Saison 2016/17 suchen wir nun A-, B- oder C-Jugendmannschaften (weiblich oder männlich), die eine Kooperation mit uns abschließen möchten.
 

...mehr erfahren

02.08.2016

Sporterlebniswoche 2016 des JSN

Sportangebot in Herrnhausen-Stöcken und in Nord-Ost während der Sommerferien

Trotz sommerlichen Temperaturen hatten die Kinder Freude an der Bewegung.

Eine bewegte, spannende Ferienwoche mit Gleichaltrigen und vielen verschiedenen (Trend-)Sportarten? Das bot das JugendSportNetzwerk (JSN) des Stadtsportbundes in den Sommerferien sowohl im Stadtgebiet Nord-Ost als auch in Stöcken an.

Vom 18.-22.07.2016 hatten über 40 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren die Möglichkeit verschiedene Sportarten wie z.B. Baseball, Judo, Rugby, Korbball, Tennis, Inlinehockey oder Kanufahren auszuprobieren und gleichzeitig den Nord-Osten Hannovers sportlich bewegt zu erkunden.

In der darauf folgenden Woche standen am Montag und Dienstag in Stöcken für rund 10 Kinder unter anderem Parkour, Badminton, Fußball und verschiedene Trendsportarten auf dem Programm.

Das Besondere an der Sporterlebniswoche: Jeden Tag war ein anderer (Sport-)Verein für die Schnupperangebote auf dem eigenen Gelände zuständig. Betreuer des JSN kümmerten sich die ganze Woche über um das Wohl der Kinder.

24.06.2016

SportTAG zum Ausprobieren und Mitmachen

Hannoversche Sportvereine haben ihren Sport vorgestellt

„Wenn du alles gibst, kannst du dir nichts vorwerfen.“ - Dirk Nowitzki

Am Donnerstag dem 23.06.2016, hieß es zum Auftakt der Ferien: „SportTAG - Ausprobieren und Mitmachen: Hannoversche Sportvereine stellen ihren Sport vor“. Von 14.00 bis 18.00 Uhr hatten Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren am Welfenplatz in der List, auf der Außensportanlage und in den Sporthallen der Realschule Werner-von-Siemens die Möglichkeit den Breitensport in Hannovers Sportvereinen in seiner großen Vielfalt kennenzulernen. Zahlreiche hannoversche Sportvereine präsentierten den Kindern und Jugendlichen ihren Sport von A wie American Football, über B wie Basketball, bis hin zu T wie Tischtennis.

Trotz der Hitze zum Ferienstart kamen etliche Kinder, die sich dieses Angebot nicht entgehen lassen wollten. 

24.06.2016

Sportabzeichen

Keine Abnahme im Erika-Fisch-Stadion am 08.09.2016

Bitte beachten Sie, dass aufgrund eines Sportfests am Donnerstag, den 08.09.2016 im Erika-Fisch-Stadion keine Sportabzeichen-Abnahme stattfinden kann.