NEWS

Online-Experten-Sprechstunde. “Sportverein als sicherer Ort mit Teststrategie”

Mit der Eröffnung eines Bürgertestzentrums möchten Vereine einen gesellschaftlichen Beitrag leisten, aber auch wieder mehr Menschen in den Sportverein bringen, wenn auch vorerst noch ohne Sporttasche. Der Turn-Klubb zu Hannover macht den Anfang und stellte gestern als Experte in unserer Online-Sprechstunde (OES) 15 interessierten Vereinen das Konzept vor.

„Die Leute freuen sich einfach, mal wieder bei uns auf den Sportanlagen vorbeizuschauen!” sagt Hajo Rosenbrock, Vorstandsvorsitzender des TKH, der gemeinsam mit seinem Stellvertreter Karl Schilling die Voraussetzungen, Vor- und Nachteile in der OES vorstellte, sich als Testzentrum registrieren zu lassen.  Wenn dann die Sportschuhe wieder geschnürt werden und die Vereine laut Corona-Verordnung wieder ein umfangreicheres Angebot machen dürfen, sind sie gut vorbereitet, sicheres Sporttreiben zu ermöglichen.

Konzept: Der Sportverein als sicherer Covid-0-Ort

 

 

 

Weitere news

Neue Corona-Verordnung des Landes

Clubs, Diskotheken und Shisha-Bars müssen schließen, in den anderen Bereichen kann die Region Hannover in ihrer Allgemeinverfügung auf Verschärfungen verzichten. Das sind die wesentlichen Änderungen

Mehr lesen

Auszahlung in dieser Woche

Im zweiten Jahr der digitalisierten Antragstellung nutzten in diesem Jahr deutlich mehr Vereine die Möglichkeit zur Beantragung von Übungsleiterzuschüssen. Eine Information über die Höhe der

Mehr lesen

Neue Corona-Verordnung des Landes

Clubs, Diskotheken und Shisha-Bars müssen schließen, in den anderen Bereichen kann die Region Hannover in ihrer Allgemeinverfügung auf Verschärfungen verzichten. Das sind die wesentlichen Änderungen

Mehr lesen
An den Anfang scrollen