Stadtsportbund

Die Mitgliederversammlung

Stadtsporttag

Der Stadtsporttag ist die Mitgliederversammlung und damit das oberste Organ des SSB. Er findet alle zwei Jahre statt.

Die nächste Sitzung wurde coronabedingt vom 16. November 2020 auf den 17. Mai 2021 verlegt.

Der Stadtsporttag hat insbesondere folgende Aufgaben:

  • Beschlussfassung über Satzungsänderungen,
  • Beschlussfassung über die Auflösung des Stadtsportbundes,
  • Wahl des Präsidiums,
  • Festsetzung der Beiträge,
  • Beschlussfassung der Haushaltspläne,
  • Genehmigung der Jahresabschlüsse,
  • Entlastung des Präsidiums,
  • Wahl der Vereins- und Fachverbandsvertreter für den Hauptausschuss,
  • Wahl von 4 Rechnungsprüfern und 2 Ersatzprüfern,
  • die Ernennung von Ehrenmitgliedern und Ehrenpräsidenten.

Der Stadtsporttag setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen aus:

  • den Vertretern der gemeinnützigen Vereine,
  • den Vertretern der Fachverbände,
  • den Vertretern der Vereine und Fachverbände im Hauptausschuss,
  • den Mitgliedern des Präsidiums ,
  • den Ehrenpräsidenten und dem Geschäftsführer,
  • den außerordentlichen Mitgliedern.

Kontakt

Geschäftsstelle
T 0511 1268-5300
info@ssb-hannover.de
An den Anfang scrollen