AGIL-Sporttag

Beweglichkeit (Lebensqualität) erhalten – Sportangebote für jedes Alter

Sport und Bewegung sind nicht nur etwas für junge Menschen. Im Gegenteil: Durch regelmäßiges Training, zum Beispiel in einem Sportverein, werden nicht nur Körper und Geist fit gehalten. Mehr Beweglichkeit, weniger Angst vor Stürzen, ein besseres Gleichgewicht, all das wird geübt und schafft eine Grundlage für ein aktives, selbst gestaltetes Leben, auch im hohen Alter.

Der Stadtsportbund bietet auf seinen AGIL-Sporttagen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit einen ersten Schritt zu mehr Bewegung zu machen. Unterschiedliche Schnupperangebote von Sportvereinen können getestet werden.  Man kann sich inspirieren lassen oder sich beispielsweise beim Tanzen, bei Balanceübungen oder in der Selbstverteidigung versuchen.  

Unabhängig davon, ob man sich für Sportarten im kühlen Nass, wie Wassergymnastik oder für Sportarten im Grünen, wie Nordic Walking interessiert: In vielen Vereinen findet man passende Angebote, oft auch ganz in der Nähe im eigenen Stadtteil. Neben vielen generationenübergreifenden Sportgruppen gibt es inzwischen auch spezielle Gruppen für Ältere, beispielsweise beim Turn- Klubb zu Hannover (TKH) mit dem Angebot „Gymnastik für Goldies“. Flexible Angebote wie Kurse kommen schließlich all denen entgegen, die zurzeit keine dauerhafte Mitgliedschaft wünschen.

Im Bereich der Gesundheitssportangebote unterstützen viele Krankenkassen die Versicherten bei regelmäßiger Teilnahme mit Zuschüssen.

Wer nicht bis zum nächsten AGIL-Sporttag warten möchte, kann sich beim Stadtsportbund Hannover über die Sportvereine in Hannover informieren und beraten lassen oder unter der Rubrik "Sport in Hannover" die passenden Angebote finden.


Entdecken, Ausprobieren, Mitmachen - der AGIL-Sporttag auf der SeniorA- Messe am 21. September 2013

Auch in diesem Jahr konnten sich die Sportvereine über viele aktive Senioren freuen, die die Angebote beim AGIL-Sporttag auf der Messe SeniorA in der Eilenriedehalle in Hannover nutzten, um Sportangebote kennenzulernen und auszuprobieren.

  •  

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher der Messe nutzten spontan die Schnupperangebote der Vereine. Einige waren sogar extra für spezielle Angebote angereist. Richtig voll wurde die Bewegungsfläche bei den verschiedenen Tanzangeboten. Doch auch alle anderen Sportarten wie Tai Chi, Koordinationstraining und Hockergymnastik waren sehr gefragt. Alle waren mit Spaß und strahlenden Gesichtern dabei und einige konnten gar nicht genug bekommen, so dass sie gleich mehrere Angebote hintereinander ausprobierten.

Außerdem konnten sich die Besucher an den Ständen der Vereine über das Sportangebot informieren und mitgebachte Sportgeräte - wie Flexi-Bars - ausprobieren. Am Stand des Stadtsportbundes gab es zusätzliche Informationen rund um den Sport in Hannover. Besonders angenommen wurde der Service, aus dem Sportmodul passende Sportvereine zu dem gewünschten Sportangebot herauszufiltern. 

Auch die Vereine, die die Mitmachangebote gestaltet haben und sich mit ihrem Angebot für Ältere präsentiert haben, waren zufrieden. Ein großes Dankeschön hier noch einmal für das Engagement der Beteiligten, das viel dazu beigetragen hat, den Messetag zu einer gelungenen Veranstaltung mit sportlichem Akzent zu machen!