18.01.2015

Online-Bestandserhebung 2016

Endspurt für Ihre Mitgliedermeldung!

Zwischen dem 20.12.2015 und dem 31.01.2016 ist das Online-Modul zur Eingabe der Mitgliederzahlen der Sportvereine (Stichtag: 01.01.2016) im Intranet des Landessportbundes wieder geöffnet:

Hier geht es zur Anmeldemaske:  Intranet des LSB Niedersachsen

Informationen zur BE auf der SSB-Homepage: Vereinsservice, Bestandserhebung

Alle offiziellen Dokumente und Anleitungen zur Online-BE auf der LSB-Homepage: Mitgliederservice, Bestandserhebung

Nun das Wichtigste für Sie in Kürze:

Auf Seite A werden die Gesamtmitglieder (aktive, passive, sonstige) als Grundlage für die an den LSB und SSB zu entrichtenden Mitgliedsbeiträge erfasst.

Auf Seite B können die Mitglieder den jeweiligen Landesfachverbänden (LFV) nur dann in einer entsprechenden Maske zugeordnet werden, wenn auch tatsächlich eine rechtsichere Mitgliedschaft in diesem LFV besteht. In der Eingabemaske erscheinen dementsprechend in einem Auswahlmenü auch nur noch die LFV, die eine Mitgliedschaft des Vereins dem LSB gemeldet haben. Sollte trotz Mitgliedschaft eine Zuordnung zu einem Landesfachverband fehlen, wenden Sie sich bitte zur Korrektur an den zuständigen Landesfachverband. Zur konkreten Zuordnung der Sportarten zu den betreuenden LFV stellt der LSB eine verbindliche Sportartenliste im Intranet und auf seiner Homepage zur Verfügung.

Die Zahlen auf Seite C ergeben sich automatisch aus den Angaben auf den Seiten A und B. Hier sind die Mitglieder aufgelistet, die keinem Fachverband zugeordnet werden können oder sollen. Für diese Mitglieder wird ein zusätzlicher Beitrag (Kinder/Jugendliche 2 €, Erwachsene 3 €) erhoben. Zusätzlich muss der Verein auf Seite C Sport-, Spiel und Bewegungsangebote („Sportaktivitäten“) für die nicht zuordenbaren Mitglieder benennen.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass nach Beendigung der Bestandserhebung die gemeldeten Mitgliederzahlen nicht mehr verändert werden können. Sollte eine erneute Freischaltung der Vereinsbestandserhebung nach dem 31.01.2016 durch den Stadtsportbund erforderlich sein, erhebt der LSB über den SSB eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 25 €.

Mit dem Dezember-Rundschreiben erhielten alle Vereine den offiziellen Aufruf zur Bestandserhebung 2016 per Post.

Hier einige Punkte die Sie vor der Bearbeitung der BE geklärt haben sollten:

  • Verfügt der Verein über (mindestens) einen Intranetnutzer? Achtung: Der Intranetzugang ist aus rechtlichen Gründen personalisiert und somit nicht übertragbar! Bei Personalwechsel muss also der Zugang über uns gelöscht werden und für die neue Person neu beantragt werden. Das Formular finden Sie in der Anlage.
  • Ist der Intranetnutzer mit der notwendigen Kompetenz ausgestattet? Ist eine Schulung/Beratung erforderlich?
  • Wird bereits mit einem Mitgliederverwaltungsprogramm gearbeitet? Wäre eine Einführung möglich/sinnvoll?
  • Ist das Mitgliederverwaltungsprogramm mit einer LSB/DOSB-Schnittstelle ausgestattet? Wurde das letzte Update eingespielt? Erzeugt das Programm eine ins Intranet einlesbare Excel-Tabelle?
  • Ist die Mitgliederdatei auf dem aktuellen Stand? 
  • Verschaffen Sie sich im Vorfeld der Online-BE unbedingt Klarheit über die Mitgliedschaft in einzelnen Landesfachverbänden.

Bitte beachten Sie, dass gemäß Beschluss auf dem Stadtsporttag 14.10.2014 eine Anpassung der Mitgliedsbeiträge des SSB ab dem 01.01.2016 beschlossen wurde

Die für 2016 zu entrichtenden Beiträge sind wie folgt:

  SSB LSB gesamt
Kinder 1,30 € 1,50 € 2,80 €
Jugendliche 1,70 € 2,60 € 4,30 €
Erwachsene 2,00 € 3,80 € 5,80 €

Zusätzlich wird für jeden Verein ein Grundbeitrag in Höhe von 80,00 € pro Jahr fällig.
Für Fragen und Erläuterungen stehe wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Ina Anochin
Tel.: 0511 1268 5302
I.Anochin@SSB-Hannover.de

Mehr erfahren

02.01.2015

NP-Sportkalender: Restposten jetzt zum Sonderpreis von 14,90 € erhältlich!

SPORT. EMOTION. HANNOVER. 2015

Die NP leistet mit dem diesjährigen Sportkalender einen ganz besonderen Beitrag, uns hervorragende hannoversche Sportlerinnen und Sportler näher zu bringen. Für den Kalender wurden 12 spektakuläre Motive ganz unterschiedlicher Sportrichtungen ausgewählt.

Mehr zum Kalender finden Sie im Internet im Neue-Presse-Shop unter „Sportkalender“.

Also, rühren Sie die Werbetrommel in Ihrem Verein!

Bestellungen nehmen wir per Mail info(at)ssb-hannover.de ab 10 Stück entgegen. Sie können aber auch direkt bei uns in der Geschäftsstelle vorbeikommen, um sich Ihr Exemplar zu sichern.