NEWS

Sport-Erlebnis-Woche

Nord-Ost

In der zweiten Ferienwoche ging es im Nord-Osten Hannovers wieder einmal ganz sportlich zu: 48 Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren lernten zusammen mit ihren acht Betreuern innerhalb von fünf Tagen 10 Sportvereine und 13 verschiedene Sportarten kennen.

Wie das geht?

Aufgeteilt in zwei Altersgruppen stand täglich von 9:00 bis 12:00 Uhr ein Schnuppertraining eines Vereins auf dem Programm. Nach einem Mittagessen und kurzer Mittagspause ging es am Nachmittag von 13:00 bis 16:00 Uhr mit einer anderen Sportart – manchmal sogar auf einem anderen Vereinsgelände – sportlich weiter. Von russischer Kampfkunst über Baseball und Sportabzeichen bis Reiten, von Rugby über Fußball und Kanufahren bis Tennis, von Wasserball über Cheerleading und Parkour bis Tauchen erstreckte sich das abwechslungsreiche Programm. Alle probierten alles einmal aus und manch ein Kind hat dabei eine neue Leidenschaft entdeckt.

Beteiligte Vereine/Organisationen:

TuS Vahrenwald, HSC, KG List, SC Germania List, Fortuna Sachsenross, Reiterverein Hannover, Sambo 07, Parkour One, Wassersportfreunde, UBC Hannover, TG Wassersportfreunde

 

Ermöglicht werden konnte es nur durch die finanzielle Unterstützung von “Mitten drin! – Jung und aktiv in Niedersachen” des deutschen Kinderschutzbundes (Landesverband Niedersachen). Vielen Dank!

Weitere news

Soziale Talente im Sport 2020

Neu: Nominierung in zwei Altersgruppen Viele Jugendliche engagieren sich in Sportvereinen. Sie übernehmen unterstützende Tätigkeiten, feste Aufgaben mit Verantwortung oder sogar ein Vorstandsamt. Oft gehen

Mehr lesen

Soziale Talente im Sport 2020

Neu: Nominierung in zwei Altersgruppen Viele Jugendliche engagieren sich in Sportvereinen. Sie übernehmen unterstützende Tätigkeiten, feste Aufgaben mit Verantwortung oder sogar ein Vorstandsamt. Oft gehen

Mehr lesen
An den Anfang scrollen